Sassenscheid 3, 58769 Nachrodt-Wiblingwerde

Therapeutische Grundgedanken

Suchthilfe Nordrhein-Westfalen

Der Therapeutischer Grundgedanke

Für uns sind Ihre Ziele ausschlaggebend. Ziele können sich im Laufe der Entwicklungen auch verändern. Veränderungen sind wichtig und sollten deshalb mit der Bezugsbetreuung besprochen werden, um das gemeinsame Arbeiten an den Zielerreichungen zu gewährleisten. Aus Erfahrungen wissen Sie und das Team, dass die körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen mit behandelt werden sollten. Es gilt die Beeinträchtigungen zu beseitigen oder zum Stillstand zu bringen. Erst die Harmonie von Körper und Geist ist die Grundlage, sich auf künftige Ziele konzentrieren zu können.

Gut Sassenscheid arbeitet im Bezugsbetreuungssystem. Jeder neu aufgenommene Bewohner bekommt einen Bezugsbetreuer. Beidseitige Sympahtie ist wichtig, denn nur eine Vertrauensbasis ermöglicht eine wertschätzende Zusammenarbeit.

Natürlich haben wir Regeln, die im Heimvertrag und der Hausordnung schriftlich nach zu lesen sind.

Print Friendly, PDF & Email